SCHACHBRETT

ALUMINIUM

BASIC +

GRUPPE 213.001

  • Die Werkzeugkästen der Gruppe 213 bestehen aus Aluminium-Riffelblech.

  • Die Blechstärke beträgt 1,5 / 2,5 mm 5 Riffel.

  • Der Werkzeugkasten ist mit einer Gasfeder am Deckel ausgestattet.

  • Die Box ist mit einem T-Riegelverschluss aus Edelstahl mit Hakenverschluss innen ausgestattet.

  • Der Deckel ist mit einem Klavierband aus Edelstahl befestigt.

  • Staub- und Spritzwasserdicht durch eingeklebte Moosgummidichtung im Deckel

  • Öffnungswinkel des Deckels: 65°

 

SCHACHBRETT

ALUMINIUM

BASIC +

GRUPPE 213.002

  • Die Werkzeugkästen der Gruppe 213 bestehen aus Aluminium-Riffelblech.

  • Die Blechstärke beträgt 2,5 / 4 mm 5 Riffel.

  • Der Werkzeugkasten ist je nach Breite mit einer oder zwei Gasfedern ausgestattet (<800 = 1 Gasfeder> 800 = 2 Gasfedern).

  • Die Box ist je nach Breite (<800 = 1 Schloss>, 800 = 2 Schlösser) mit einem oder zwei T-Riegelverschlüssen aus Edelstahl mit Hakenverschluss innen ausgestattet.

  • Der Deckel ist mit einem Klavierband aus Edelstahl befestigt.

  • Staub- und Spritzwasserdicht durch innenliegende Gummidichtung

  • Öffnungswinkel des Deckels: 90°

 

BASIC +

GRUPPE 213.003

SCHACHBRETT

ALUMINIUM

  • Die Werkzeugkästen der Gruppe 213 bestehen aus Aluminium-Riffelblech.

  • Die Blechstärke beträgt 2,5 / 4 mm 5 Riffel.

  • Der Werkzeugkasten hat zwei Gasdruckfedern am Deckel.

  • Die Box ist mit zwei T-Riegelverschlüssen aus Edelstahl mit Hakenverschluss innen ausgestattet.

  • Der Deckel ist mit einem Klavierband aus Edelstahl befestigt.

  • Staub- und Spritzwasserdicht durch eingeklebte Moosgummidichtung im Deckel.

  • Öffnungswinkel des Deckels: 90°

 
 

BASIC +

GRUPPE 213.004

SCHACHBRETT

ALUMINIUM

  • Die Werkzeugkästen aus Gruppe 208 werden aus Edelstahlblech gefertigt.

  • Die Blechstärkeist 1.5 mm.

  • Jeder Werkzeugkästen aus Gruppe 208 wird produziert mit einen Belüftung im Rückseite.

  • Der Kasten ist völlig spritzwassergeschützt, denn die Nute bildet eine mit Gummidichtung versehene, umlaufende Rille, über die sich die Klappe schließt.

  • Die Klappe ist mit Edelstahlscharnieren versehen.

  • Der Kasten ist mit einem oder zwei T-Griff Verschlüssen, je nach der Breite, versehen.

  • Sie haben auch die Möglichkeit Sondergrößenserien produzieren zu lassen.

  • Die Werkzeugkästen sind CE-zertifiziert